work4safety: Arbeitsplatzbegehung der Zukunft erhält VBG Next Präventionspreis

work4safety-App erhält Innovationspreis

Work4Safety – Tempo-Team App zur Überprüfung der Arbeitsplatzsicherheit wurde mit dem Präventionspreis der gesetzlichen Unfallversicherung VBG ausgezeichnet.

Pressemeldung - Offenbach, 17. November 2020 – Kein Klemmbrett, kein Papier: Mit der work4safety App von Tempo-Team lassen sich die notwendigen Arbeitsplatzbegehungen im Betrieb bequem mit dem Smartphone erledigen. Die mobile Dokumentation erfolgt mit Hilfe von Spracheingabe sowie Bild- und Videofunktion direkt vor Ort. Verwaltet werden die Daten anschließend in einer zentralen Datenbank im work4safety Web-Portal. Die innovative Form der Arbeitsplatzbegehung wurde nun mit dem VBG Next Präventionspreis ausgezeichnet.

„Bis 2018 war die Dokumentation einer Begehungen gemäß ASiG umständlich, fehleranfällig und häufig nicht detailliert genug. Sie erfolgte schriftlich mittels Fragebogen und Klemmbrett, die Ergebnisse wurden daraufhin in Excel-Dateien übertragen und im Unternehmensnetz geteilt. Die Übermittlung der Daten in Excel bedeutete zusätzlichen Aufwand und einen weiteren Risikofaktor. Übertragungsfehler konnten nicht ausgeschlossen werden“, erklärt Ulrich Telscher (Leiter IT bei Tempo-Team), die Motivation zur Entwicklung von work4safety. „Die Lösung sahen wir in einer mobilen, digitalen Erfassung und Verarbeitung der Daten. Hierzu bedurfte es einer technischen Applikation zur strukturierten Steuerung der Gefährdungsbeurteilung und deren Ergebnisse wie Risikoanalyse, Wiederholungsbegehungen etc.“

In Zusammenarbeit der Abteilungen IT, Integrierte Managementsysteme und Marketing entstand so das Projekt work4safety als digitale Lösung zur Dokumentation und zur Steuerung von Begehungen gemäß ASiG. „Eine zentrale Herausforderung war vor allem der feine Balanceakt zwischen der Einhaltung aller vorgegebenen Richtlinien und einer benutzerfreundlichen Usability“, erinnert sich Marco Kogan (Leiter Marketing & Kommunikation bei TT).

Nach Analyse aller Anforderungen entstand schließlich eine native App, die die Dokumentation der Begehung direkt vor Ort unter Einsatz von Video, Foto, Voice unterstützt. Der Vorteil: Eine direkte Umwandlung von Voice in Text ermöglicht eine unkomplizierte Anwendung. Die Begehungen vor Ort werden durch ein Survey-Konzept geführt und können für jeden Arbeitsplatz individualisiert werden.

Im Hintergrund befindet sich eine zentrale Datenbank mit einem Browser Frontend für alle Nutzer mit Zugriff auf die Begehungsdokumentationen. Das ermöglicht eine zentrale Verwaltung und Steuerung von Nutzern, Berechtigungen/Benutzerrollen, Katalogen und Surveys. Da es sich bei work4safety um ein mandantenfähiges Konzept handelt, kann die App ebenfalls für andere Unternehmen nutzbar gemacht werden.

Seit April 2018 werden Gefährdungsbeurteilung von Tempo-Team ausschließlich über work4safety dokumentiert. „Wir konnten gleich nach der Einführung eine sehr hohe User Akzeptanz verzeichnen“, blickt Ulrich Telscher zurück. „Themen wie Arbeitsplatzbegehung und Arbeitsplatzsicherheit werden durch den Einsatz moderner Medien deutlich positiver wahrgenommen. Die Aufwandsreduzierung trägt ebenfalls zu einer gesteigerten Akzeptanz, aber auch einer erhöhten Aufmerksamkeit innerhalb der Prozess-Schritte bei.“

Weitere Informationen zu work4safety und Kontakt für interessierte Unternehmen:

https://www.tempo-team.com/work4safety.html

Über Tempo-Team Personaldienstleistungen

Seit über 40 Jahren ist Tempo-Team Partner von Kandidaten und Unternehmen in den Belangen Beruf, Karriere und Personalführung. Heute gehört Tempo-Team zu den Top-Personaldienstleistern Deutschlands und ist spezialisiert auf die passgenaue Individual-Überlassung von Mitarbeitern im Rahmen der klassischen Arbeitnehmerüberlassung in den Bereichen Industry, Office, Finance und Engineering sowie auf die Personalvermittlung von qualifizierten Mitarbeitern.

Ebenso steht Tempo-Team für die Abwicklung und Steuerung personalintensiver Großprojekte. Klassische On-Site-Management-Modelle, Outsourcing- und Master-Vendor-Lösungen sowie die Personalvermittlung bilden das umfassende Dienstleistungsportfolio von Tempo-Team. Hierbei ist das Unternehmen oftmals auch Vorreiter bei der Entwicklung digitaler Lösungen für das Personalwesen.

Über VBG_NEXT – Gemeinsam Prävention entwickeln

Unter VBG_NEXT werden Einreichungen veröffentlicht, die wichtige Impulse für die betriebliche Präventionsarbeit für andere Mitgliedsbetriebe der VBG geben. Teilnehmen kann jedes Unternehmen, das eine Idee zur konkreten Verbesserung von Arbeitsabläufen und -bedingungen hat oder ein Verfahren, eine Maßnahme oder ein technisches Produkt entwickelt und umgesetzt hat und die Rechte daran besitzt, wenn es der Verbesserung der Gesundheit und der Sicherheit bei der Arbeit dient. Voraussetzung ist, dass das einreichende Unternehmen Mitgliedsbetrieb der VBG (Verwaltungs-Berufsgenossenschaft gesetzliche Unfallversicherung, bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts) ist.

Bewertungskriterien für den Präventionspreis sind:

  1. Wirksamkeit, wenn die Maßnahme bereits umgesetzt wurde
  2. Innovationsgrad und Zukunftsfähigkeit
  3. Wirtschaftlichkeit
  4. Anwendbarkeit und Übertragbarkeit

Weitere Informationen:

https://www.vbgnext.de/
https://www.vbgnext.de/profitieren/?id=182

Zurück

Willkommen übernimm die Kontrolle über deine Cookies.

Bei Tempo-Team kombinieren wir die Kraft der heutigen Technologie mit der Leidenschaft unserer HR-Experten, um eine menschlichere Erfahrung zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir Cookies. Cookies helfen uns dabei, ein nahtloses Surferlebnis zu bieten, indem die Cookies dich bei jedem Besuch der Website erkennen und unserem Team helfen, zu verstehen, welche Teile der Website für dich am interessantesten sind. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite sind auf "Alle zulassen" eingestellt. Du kannst deine Einstellungen jedoch jederzeit ändern. Bitte beachte, dass du dadurch möglicherweise einige Funktionen verlierst. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

Cookie-Einstellungen Alle akzeptieren

Cookie-Präferenzzentrum

Du befindest dich auf www.tempo-team.com, der Website von Tempo-Team Management Holding GmbH, im Folgenden als "Tempo-Team" oder "wir" bezeichnet. Unsere Website (www.tempo-team.com und ihre Subdomains) verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über deinen Browser auf deinem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, um die Nutzung der Website zu vereinfachen, bestimmte Funktionen zu aktivieren und den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Wir verwenden Cookies, um unseren Website-Besuchern eine bessere Erfahrung zu bieten, Präferenzen zu identifizieren, technische Probleme zu diagnostizieren, Trends zu analysieren und uns allgemein bei der Verbesserung unserer Website zu helfen. Die Informationen in den Cookies beziehen sich auf Ihr Gerät, Ihren Browser und die Art und Weise, wie du unsere Inhalte durchblätterst, und sind nicht mit deinem Namen, deiner Adresse oder deiner E-Mail-Adresse verknüpft. Soweit personenbezogene Daten mit Cookies erhoben werden, werden diese nur gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Unsere Datenschutzerklärung und diese Cookie-Erklärung. Weitere Informationen

Alle akzeptieren
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit die Webseite funktioniert, und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf von dir durchgeführte Aktionen festgelegt, die einer Anforderung von Diensten gleichkommen, z. B. das Festlegen deiner Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies blockiert oder du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil deiner Interessen zu erstellen und dir relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung deines Browsers und Internet-Geräts. Wenn du diese Cookies nicht zulässt, wirst du weniger gezielte Werbung erleben.

Speichern