Karriere machen bei Tempo-Team: Mandy Jahrmatter, Projektassistenz in der Regionaldirektion Nord-Ost

Karriere bei Tempo-Team: Mandy Jahrmatter - Regionaldirektion Nord-Ost

Lust auf einen Job in einem vielfältigen Berufsfeld? Komm ins Team: Bei Tempo-Team Personaldienstleistungen findest du spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einem tollen Arbeitsumfeld.

Das sieht auch Mandy Jahrmatter so. Nach ihrer Ausbildung und erster Berufserfahrung als Personal- und Kundenberaterin übernimmt sie inzwischen Projektverantwortung in unserer Regionaldirektion Nord-Ost. Gleichzeitig absolviert sie ein duales Studium im Personalmanagement.

Mandy, was sind deine Aufgaben bei Tempo-Team und wie sieht ein typischer Arbeitstag für dich aus?

Nun, den „typischen Arbeitstag“ gibt es eigentlich gar nicht. Mein Aufgabenbereich ist extrem vielseitig. Alltagstrott ist ein Fremdwort für mich. Kein Tag ist wie der andere.

Nachdem ich in der Tempo-Team Niederlassung Rostock meine Ausbildung gemacht und gearbeitet habe, wurde mir die Stelle in der Projektassistenz für die Region Nord-Ost angeboten. Hier assistiere ich der Regionaldirektorin und agiere als Schnittstelle zwischen den Niederlassungen, der Regionaldirektion und der Hauptverwaltung. Gleichzeitig übernehme ich auch Verantwortung in unterschiedlichen Projekten.

Ein Beispiel hierfür ist die Einführung von Online-Terminbuchungen. Dabei lag die Koordination des Projekts zwischen den Regionen mit ihren jeweiligen Niederlassungen und den beteiligten Fachabteilungen in der Hauptverwaltung in meiner Hand. Derzeit befinden wir uns in der Testphase, welche verschiedene Pilotniederlassungen beinhaltet. Mit diesem Projekt wollen wir die Digitalisierung bei Tempo-Team weiter vorantreiben und Kontaktaufnahmen zwischen Bewerbern und Personal-und Kundenberatern effizienter gestalten.

Die Organisation von Meetings in unserer Direktion gehört ebenfalls zu meinen Aufgaben. Dies reicht von der Einladung der Teilnehmer über die Zusammenstellung von Programm und Präsentationen bis hin zum Halten eigener Vorträge, in denen ich aktuelle Projekte vorstelle.

Gemeinsam mit einer Kollegin in Berlin betreue ich einen großen Kunden von uns in Portugal. Das Unternehmen übernimmt von Lissabon aus Aufgaben im Kundenservice per E-Mail, Chat und Telefon für viele bekannte Marken. Hierfür suchen wir in Zusammenarbeit mit unseren Niederlassungen bundesweit regelmäßig Mitarbeiter.

Wer gerne mal für ein Jahr in Portugal leben und arbeiten möchte, z.B. nach der Schule, dem Studium oder als bezahltes Sabbatical, sollte sich das unbedingt anschauen.

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Dem Winter entfliehen: leben und arbeiten in Portugal

Wie bist du zu Tempo-Team Personaldienstleistungen gekommen?

Das war eigentlich recht zufällig. Nach dem Abi habe ich zuerst einen Bundesfreiwilligendienst absolviert und dann nach möglichen Ausbildungen oder Studiengängen gesucht. Einen festen Berufswunsch hatte ich bis dahin noch nicht. Ich fand eine Stellenanzeige von Tempo-Team. Hier wurde die Vielfalt in der Personalbranche dargestellt. Das klang interessant und ich dachte mir: Schau doch einfach mal rein. Das war goldrichtig.

Im August 2018 habe ich dann in Rostock mit der Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau begonnen und diese im Juni letzten Jahres abgeschlossen. Bis Oktober arbeitete ich dort als Personal- und Kundenberaterin. Dann kam das Angebot, neue Aufgaben für die Regionaldirektion zu übernehmen.

Was gefällt dir an deinem Job?

Wie schon erwähnt: Ich bin ein Mensch, der Herausforderungen und die Abwechslung liebt. Genau das finde ich in meinem Beruf. Das gilt übrigens für meine jetzige Position genauso, wie für meine vorherige Tätigkeit in der Niederlassung als Personal- und Kundenberaterin.

In der Personaldienstleistungsbranche kommst du mit sehr vielen Menschen zusammen und lernst unheimlich viel kennen. Bereits als Auszubildende stand ich in einer Rostocker Werft auf einem halbfertigen Kreuzfahrtschiff. Ich bekam eine Führung durch die Produktion von Rotorblättern für Windkraftanlagen und konnte mich bei der Rekrutierung von Mitarbeitern aus dem EU-Ausland einbringen.

Du bekommst ein ganz anderes Verständnis davon, wie der Markt und die Wirtschaft funktionieren, und natürlich einen Einblick in die vielen unterschiedlichen Berufe. Produktionshelfer, Staplerfahrer, Kraftfahrer, Schweißer, Lackierer oder Ingenieur: Jeder Beruf ist anders und erfordert andere Fähigkeiten. Aber alle sind wichtig, damit es funktioniert.

Als Personaldienstleister trägst du aktiv zum Erfolg deiner Bewerber, Mitarbeiter und Kundenunternehmen bei. Natürlich ist das mit viel Verantwortung verbunden – auch in der Zeitarbeit.

Was macht für dich die Arbeit bei Tempo-Team besonders?

Das sind ganz klar die gute Atmosphäre in unserem Unternehmen und die vielen Entwicklungsmöglichkeiten. Eigeninitiative ist gewünscht und wird gefördert. Wenn du neue Ideen hast, geht man darauf ein. Alles ist sehr agil.

Etwas Besonderes bei Tempo-Team ist auch der herzliche Umgang miteinander. Wenn du ein Anliegen an die Kollegen hast, fühlst du dich stets willkommen. Selbst, wenn etwas mal nicht so läuft wie geplant, wirst du nicht alleingelassen, sondern man sucht gemeinsam nach Lösungen.

Sehr attraktiv sind natürlich auch die vielfältigen Weiterbildungsangebote und Karrierechancen im Unternehmen.

Welche Pläne hast du für die Zukunft?

Seit Oktober 2021 absolviere ich ein duales Studium im Personalmanagement an der IU Internationale Hochschule in Hamburg. An zwei Tagen in der Woche drücke ich also wieder die Schulbank. Von Mittwoch bis Freitag arbeite ich im Unternehmen. Ich bin sehr dankbar, dass Tempo-Team mir diese Möglichkeit eröffnet und in mich investiert.

Künftig möchte ich mich noch mehr in den Bereichen Projektarbeit und Management entwickeln. Ich mag es, Verantwortung zu übernehmen und im Team Lösungen zu entwickeln, die das Unternehmen stärken. Daher orientiere ich mich in diese Richtung. Der nächste Schritt ist nun der Abschluss des Bachelors im Personalmanagement.

Weitere Informationen

Tempo-Team Jobbörse

Karriere und Weiterbildung bei Tempo-Team

Karriere machen bei Tempo-Team: Tina Arndt, Leiterin der Niederlassung für Personaldienstleistungen in Braunschweig

Du interessierst dich für die Personalarbeit und für einen Job bei Tempo-Team Personaldienstleistungen?

Hey, wir suchen auch intern Verstärkung: Informiere und bewirb dich gleich hier!

Zurück

Cookie Einstellungen Cookie-Einstellungen

Willkommen! Übernimm die Kontrolle über deine Cookies.

Bei Tempo-Team kombinieren wir die Kraft der heutigen Technologie mit der Leidenschaft unserer HR-Experten, um eine menschlichere Erfahrung zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir Cookies. Cookies helfen uns dabei, ein nahtloses Surferlebnis zu bieten, indem die Cookies dich bei jedem Besuch der Website erkennen und unserem Team helfen, zu verstehen, welche Teile der Website für dich am interessantesten sind. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite sind auf "Alle zulassen" eingestellt. Du kannst deine Einstellungen jedoch jederzeit ändern. Bitte beachte, dass du dadurch möglicherweise einige Funktionen verlierst.
Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt V. Verwendung von Cookies. Informiere dich vorab auch über die Art und Weise wie wir deine Daten verarbeiten in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen
Alle ablehnen
Alle akzeptieren

Cookie-Präferenzzentrum

Du befindest dich auf www.tempo-team.de, der Website von Tempo-Team Management Holding GmbH, im Folgenden als "Tempo-Team" oder "wir" bezeichnet. Unsere Website (www.tempo-team.de und ihre Subdomains) verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über deinen Browser auf deinem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, um die Nutzung der Website zu vereinfachen, bestimmte Funktionen zu aktivieren und den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Wir verwenden Cookies, um unseren Website-Besuchern eine bessere Erfahrung zu bieten, Präferenzen zu identifizieren, technische Probleme zu diagnostizieren, Trends zu analysieren und uns allgemein bei der Verbesserung unserer Website zu helfen. Die Informationen in den Cookies beziehen sich auf dein Gerät, deinen Browser und die Art und Weise, wie du unsere Inhalte durchblätterst, und sind nicht mit deinem Namen, deiner Adresse oder deiner E-Mail-Adresse verknüpft. Soweit personenbezogene Daten mit Cookies erhoben werden, werden diese nur gemäß unserer Datenschutzerklärung Abschnitt V. Verwendung von Cookies verarbeitet.

Alle ablehnen Alle akzeptieren
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit die Webseite funktioniert, und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf von dir durchgeführte Aktionen festgelegt, die einer Anforderung von Diensten gleichkommen, z. B. das Festlegen deiner Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies blockiert oder du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil deiner Interessen zu erstellen und dir relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung deines Browsers und Internet-Geräts. Wenn du diese Cookies nicht zulässt, wirst du weniger gezielte Werbung erleben.

Speichern