Quergedacht

Querdenken

Raus aus der mentalen Komfortzone: Arbeitgeber profitieren davon, wenn Mitarbeiter außerhalb gewohnter Strukturen denken können - und ihre Gedanken auf offene Ohren treffen. Otmar Ehrl, Geschäftsführer des Querdenker-Clubs, plädiert in unserer Kundenzeitschrift TeamWork für größere mentale Freiräume in deutschen Unternehmen.

Denn Querdenker ermöglichen häufig den Fortschritt ihrer Unternehmen. "Was deutschen Unternehmen fehlt, ist ein Chief Querdenker Officer", erklärt Otmar Ehrl. Der Geschäftsführer des Querdenker-Clubs weiß aus Erfahrung, dass sich viele Unternehmen gerne Begriffe wie "innovativ" oder "zukunftsweisend" auf die Fahne schreiben. Firmenintern gibt es jedoch selten Freiräume, um genau solche Denkansätze bei den Mitarbeitern zu fördern. Im Gegenteil:

Wer neue Ideen einbringt und andere Wege gehen will, gilt als Querulant. "Der hat jedoch mit seinem Job abgeschlossen, während Querdenker etwas bewegen wollen und viel Herzblut einbringen. Wer genau hinschaut, erkennt den Unterschied", betont der Diplom-Wirtschaftsingenieur. Statt einzig darauf zu setzen, einmal geschaffene Strukturen auszubauen, erfolgreiche Produkte zu pflegen und das eigene Geschäftsfeld abzusichern, sollten Unternehmen nach seiner Einschätzung mehr Raum für unbequeme Freigeister schaffen.

In diesem Sinne empfiehlt er, Mitarbeiter zum kritischen Hinterfragen einzuladen - egal ob Fließbandarbeiter oder Vorstandsmitglied. Um Innovationen im eigenen Unternehmen zu fördern, ist eine offene Unternehmenskultur wichtig, die nicht nur Mitsprache, sondern auch Fehler erlaubt. Nur so können Querdenker ihr Potenzial entfalten.
Denn: "Wer permanent auf Widerstand stößt, wird sich irgendwann desillusioniert anpassen - oder eine eigene Firma gründen", so Ehrl.

Zurück

Willkommen übernimm die Kontrolle über deine Cookies.

Bei Tempo-Team kombinieren wir die Kraft der heutigen Technologie mit der Leidenschaft unserer HR-Experten, um eine menschlichere Erfahrung zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir Cookies. Cookies helfen uns dabei, ein nahtloses Surferlebnis zu bieten, indem die Cookies dich bei jedem Besuch der Website erkennen und unserem Team helfen, zu verstehen, welche Teile der Website für dich am interessantesten sind. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite sind auf "Alle zulassen" eingestellt. Du kannst deine Einstellungen jedoch jederzeit ändern. Bitte beachte, dass du dadurch möglicherweise einige Funktionen verlierst. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

Cookie-Einstellungen Alle akzeptieren

Cookie-Präferenzzentrum

Du befindest dich auf www.tempo-team.com, der Website von Tempo-Team Management Holding GmbH, im Folgenden als "Tempo-Team" oder "wir" bezeichnet. Unsere Website (www.tempo-team.com und ihre Subdomains) verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über deinen Browser auf deinem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, um die Nutzung der Website zu vereinfachen, bestimmte Funktionen zu aktivieren und den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Wir verwenden Cookies, um unseren Website-Besuchern eine bessere Erfahrung zu bieten, Präferenzen zu identifizieren, technische Probleme zu diagnostizieren, Trends zu analysieren und uns allgemein bei der Verbesserung unserer Website zu helfen. Die Informationen in den Cookies beziehen sich auf Ihr Gerät, Ihren Browser und die Art und Weise, wie du unsere Inhalte durchblätterst, und sind nicht mit deinem Namen, deiner Adresse oder deiner E-Mail-Adresse verknüpft. Soweit personenbezogene Daten mit Cookies erhoben werden, werden diese nur gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Unsere Datenschutzerklärung und diese Cookie-Erklärung. Weitere Informationen

Alle akzeptieren
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit die Webseite funktioniert, und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf von dir durchgeführte Aktionen festgelegt, die einer Anforderung von Diensten gleichkommen, z. B. das Festlegen deiner Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies blockiert oder du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil deiner Interessen zu erstellen und dir relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung deines Browsers und Internet-Geräts. Wenn du diese Cookies nicht zulässt, wirst du weniger gezielte Werbung erleben.

Speichern