Die richtige Kleidung im Homeoffice

Dresscode im Homeoffice

Im Homeoffice verschwimmen die räumlichen Grenzen zwischen Privatleben und Beruf. Wie wirkt sich das auf die Wahl der Kleidung aus, die wir dort während der Arbeitszeit tragen? Passend zum heutigen „Tag der Jogginghose“ ein paar Gedanken zum richtigen Outfit am Heimarbeitsplatz.

Auch wenn wir heute den Tag der Jogginghose feiern, als angemessenes Beinkleid im Büro gilt sie selten. Meist wird ein eher formeller Business-Look erwartet.

Natürlich darf die Klamotte bei der Arbeit am heimischen Schreibtisch ebenfalls formell sein. Sie muss es aber nicht unbedingt. Einer Umfrage von Statista und YouGov zufolge schätzen rund die Hälfte aller Befragten die Tatsache, dass sie im Homeoffice keinem verbindlichen Dresscode folgen müssen.

Für viele wird ein weniger formelles, aber ordentliches Outfit eine gute Wahl sein, ähnlich den Gepflogenheiten am Casual Friday im Büro: Bequeme Bluse oder Kleid anstatt Business Blazer, Chinos und Poloshirt anstatt Anzug und Krawatte.

Ob Sie tatsächlich in der Jogginghose ihren Dienst zu Hause verbringen können (und wollen), hängt natürlich von der Branche, Ihrer Stellung und nicht zuletzt der Art der Kommunikationswege zu Ihren Kunden, Kollegen und Vorgesetzten ab. Wenn Sie häufig und kurzfristig an Videokonferenzen teilnehmen, ist ein vorzeigbares Outfit sicherlich auch hier von Vorteil.

Denn Kleider machen Leute. Dies gilt nicht nur im Büro, sondern ebenso im Video-Call. Wie Sie sich kleiden, beeinflusst, wie andere Sie wahrnehmen und wertschätzen. Im Homeoffice wird jedoch meist ein etwas legeres Auftreten akzeptiert.

Ein anderer Aspekt, den Sie bei der Wahl Ihres Büro-Outfits bedenken sollten, ist der Einfluss auf die eigene Psyche. Tatsächlich wirkt der Griff in den Kleiderschrank nicht nur auf andere. Er hat auch auf uns selbst eine Wirkung. Der Situation angemessene Bekleidung erleichtert uns das Schlüpfen in verschiedene Rollen (Beruf oder Freizeit). Sie beeinflusst die Art und Weise, wie wir sprechen, wie wir denken, wie wir uns konzentrieren können, und auch, wie wir uns anderen gegenüber verhalten.

Weitere Informationen zum Thema:

Die Wirkung von Kleidern: Psychologie in der Mode

Dresscode: Die richtige Bekleidung im Beruf

Empfehlungen für den Arbeitsplatz im Homeoffice

Sicher zurück an die Arbeit in der neuen Normalität

Zurück

Willkommen übernimm die Kontrolle über deine Cookies.

Bei Tempo-Team kombinieren wir die Kraft der heutigen Technologie mit der Leidenschaft unserer HR-Experten, um eine menschlichere Erfahrung zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir Cookies. Cookies helfen uns dabei, ein nahtloses Surferlebnis zu bieten, indem die Cookies dich bei jedem Besuch der Website erkennen und unserem Team helfen, zu verstehen, welche Teile der Website für dich am interessantesten sind. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite sind auf "Alle zulassen" eingestellt. Du kannst deine Einstellungen jedoch jederzeit ändern. Bitte beachte, dass du dadurch möglicherweise einige Funktionen verlierst. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

Cookie-Einstellungen Alle akzeptieren

Cookie-Präferenzzentrum

Du befindest dich auf www.tempo-team.com, der Website von Tempo-Team Management Holding GmbH, im Folgenden als "Tempo-Team" oder "wir" bezeichnet. Unsere Website (www.tempo-team.com und ihre Subdomains) verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über deinen Browser auf deinem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, um die Nutzung der Website zu vereinfachen, bestimmte Funktionen zu aktivieren und den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Wir verwenden Cookies, um unseren Website-Besuchern eine bessere Erfahrung zu bieten, Präferenzen zu identifizieren, technische Probleme zu diagnostizieren, Trends zu analysieren und uns allgemein bei der Verbesserung unserer Website zu helfen. Die Informationen in den Cookies beziehen sich auf Ihr Gerät, Ihren Browser und die Art und Weise, wie du unsere Inhalte durchblätterst, und sind nicht mit deinem Namen, deiner Adresse oder deiner E-Mail-Adresse verknüpft. Soweit personenbezogene Daten mit Cookies erhoben werden, werden diese nur gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Unsere Datenschutzerklärung und diese Cookie-Erklärung. Weitere Informationen

Alle akzeptieren
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit die Webseite funktioniert, und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf von dir durchgeführte Aktionen festgelegt, die einer Anforderung von Diensten gleichkommen, z. B. das Festlegen deiner Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies blockiert oder du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil deiner Interessen zu erstellen und dir relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung deines Browsers und Internet-Geräts. Wenn du diese Cookies nicht zulässt, wirst du weniger gezielte Werbung erleben.

Speichern