Arbeiten nach Corona: Vor allem Jüngere bevorzugen Homeoffice

Umfrage Homeoffice und flexibles Arbeiten beliebt

Corona hat die Arbeitswelt durcheinandergewirbelt. Das Arbeiten von zu Hause aus hat sich rasant verbreitet. Vielfach hat es sich auch bewährt. Die Vorstellung über die Organisation von Arbeit und Erwerbsleben verändern sich.

Schon vor Corona wurde intensiv über dem Umbruch der Arbeitswelt diskutiert, den die zunehmende Digitalisierung mit sich bringt. Zumindest für zahlreiche Bürotätigkeiten wurde der Umbruch durch die Pandemie in rasanter Geschwindigkeit zur Realität.

Viele Unternehmen verlagerten Bürotätigkeiten frühzeitig ins Homeoffice, zum Schutz ihrer Mitarbeiter und eines möglichst ungestörten Betriebs. Nachzügler wurden schließlich durch die gesetzliche Homeofficepflicht zum Handeln gezwungen.

Bestehende Zweifel am Modell des Homeoffice haben sich dabei oftmals in Luft aufgelöst. Nicht überall funktionierte es reibungslos, aber im Großen und Ganzen haben die vergangenen Monate gezeigt: Homeoffice funktioniert.

Wie weit diese Realität auch nach Corona Bestand haben wird, muss sich noch zeigen. Tatsächlich ist die Akzeptanz und auch der Wunsch nach einer neuen Arbeitswelt gewachsen.

Drei Viertel der befragten Beschäftigten in einer aktuellen Umfrage von EY wollen künftig ortsunabhängig und flexibel arbeiten. Sie freuen sich auf eine neue Arbeitswelt.

80 Prozent möchten demnach weiterhin einen Teil ihrer Arbeitszeit im Homeoffice verbringen. Besonders groß ist der Wunsch nach flexibleren Arbeitsmodellen bei den 20- bis 30-Jährigen. Gleichzeitig steigt der Wunsch zum Wohnen auf dem Land.

Ausführlichere Informationen:

https://www.ey.com/de_de/news/2021/05/ey-zukunft-der-arbeitswelt-2021

https://www.heise.de/news/Umfrage-Vor-allem-juengere-Arbeitnehmer-draengen-ins-Homeoffice-6046519.html

Zurück

Willkommen übernimm die Kontrolle über deine Cookies.

Bei Tempo-Team kombinieren wir die Kraft der heutigen Technologie mit der Leidenschaft unserer HR-Experten, um eine menschlichere Erfahrung zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir Cookies. Cookies helfen uns dabei, ein nahtloses Surferlebnis zu bieten, indem die Cookies dich bei jedem Besuch der Website erkennen und unserem Team helfen, zu verstehen, welche Teile der Website für dich am interessantesten sind. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite sind auf "Alle zulassen" eingestellt. Du kannst deine Einstellungen jedoch jederzeit ändern. Bitte beachte, dass du dadurch möglicherweise einige Funktionen verlierst. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

Cookie-Einstellungen Alle akzeptieren

Cookie-Präferenzzentrum

Du befindest dich auf www.tempo-team.com, der Website von Tempo-Team Management Holding GmbH, im Folgenden als "Tempo-Team" oder "wir" bezeichnet. Unsere Website (www.tempo-team.com und ihre Subdomains) verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über deinen Browser auf deinem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, um die Nutzung der Website zu vereinfachen, bestimmte Funktionen zu aktivieren und den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Wir verwenden Cookies, um unseren Website-Besuchern eine bessere Erfahrung zu bieten, Präferenzen zu identifizieren, technische Probleme zu diagnostizieren, Trends zu analysieren und uns allgemein bei der Verbesserung unserer Website zu helfen. Die Informationen in den Cookies beziehen sich auf Ihr Gerät, Ihren Browser und die Art und Weise, wie du unsere Inhalte durchblätterst, und sind nicht mit deinem Namen, deiner Adresse oder deiner E-Mail-Adresse verknüpft. Soweit personenbezogene Daten mit Cookies erhoben werden, werden diese nur gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Unsere Datenschutzerklärung und diese Cookie-Erklärung. Weitere Informationen

Alle akzeptieren
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit die Webseite funktioniert, und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf von dir durchgeführte Aktionen festgelegt, die einer Anforderung von Diensten gleichkommen, z. B. das Festlegen deiner Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies blockiert oder du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil deiner Interessen zu erstellen und dir relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung deines Browsers und Internet-Geräts. Wenn du diese Cookies nicht zulässt, wirst du weniger gezielte Werbung erleben.

Speichern