Jobprofile: Personalsachbearbeiter / Personalsachbearbeiterin

Jobprofil: Personalreferent

Personalsachbearbeiter werden in Unternehmen jeglicher Branchen beschäftigt. Sie sind für das betriebliche Personalwesen verantwortlich und fungieren als Bindeglied zwischen Management und Mitarbeitern. Ihre wesentlichen Aufgaben sind die Personalsuche, die Pflege des Personalstamms, die Qualifikation der Mitarbeiter und die Organisation der Arbeit.

Stellenangebote für Personalsachbearbeiter (m/w/d)

 

Aufgaben und Tätigkeitsfelder von Personalsachbearbeitern

Arbeitskraft und Know-How, sprich: passendes Personal, muss im Unternehmen zum richtigen Zeitpunkt im richtigen Umfang an den benötigten Stellen zur Verfügung stehen. Hierfür müssen passende Mitarbeiter eingestellt sowie Einsatzpläne an den aktuellen Bedarf angepasst werden. Zudem hat die Motivation der Mitarbeiter wesentlichen Einfluss auf die Qualität der Arbeit, ebenso wie Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Als  Personalsachbearbeiter sind Sie hierfür verantwortlich. Sie kooperieren mit Führungskräften, um Verbesserungspotentiale zu erkennen, Sie vermitteln zwischen Management und Mitarbeitern und Sie geben Impulse und Hilfestellung für deren Weiterentwicklung.

Die Aufgaben des Personalsachbearbeiters können von Betrieb zu Betrieb deutlich variieren. Unter anderem gehören hierzu:

  • Personalsuche und Organisation von Bewerbungsgesprächen
  • Förderung der Personalentwicklung
  • Steuerung des Personaleinsatzes
  • Übernahme von Tätigkeiten im Bereich Lohnbuchführung und Entgeltabrechnung
  • Organisation und Controlling

Als Personalsachbearbeiter müssen Sie über Kenntnisse aus der Betriebswirtschaft, dem Personalwesen und dem Human Ressource Management verfügen.

Durch die zuverlässige Erledigung von wichtigen Routineaufgaben sorgen Sie für einen reibungslosen Betriebsablauf. Hierzu gehören beispielsweise die Anfertigung und Kontrolle von Arbeitszeit- und Lohnabrechnungen.

Als Personalrecruiter wirken Sie aktiv bei der Ansprache und Auswahl von neuen Angestellten mit. Sie finden auf unterschiedlichen Wegen passende Bewerber, beurteilen Qualifikationen und Eignungen der Kandidaten und machen den Fachabteilungen entsprechende Vorschläge.

Die interne Weiterbildung des Personals ist eine weitere Aufgabe von Personalsachbearbeitern. Hier ermitteln Sie geeignete Kandidaten für Fortbildungen, führen Mitarbeitergespräche und organisieren die Weiterbildungen.

Zudem geben Personalsachbearbeiter oftmals Anweisungen des Managements an die Mitarbeiter weiter. Sie sind Ansprechpartner für beide Seiten, wirken vermittelnd und steuernd. Auch der Kontakt mit Berufsgenossenschaften, Versicherungen und vielen weiteren externen Stellen gehört häufig zu ihren Aufgaben.

In welchen Unternehmen werden Personalsachbearbeiter tätig?

Personalreferenten bzw. Personalsachbearbeiter werden in nahezu allen Unternehmen ab einer gewissen Größe benötigt. Sie sind überall dort gefragt, wo Mitarbeiter angestellt sind oder eingestellt werden sollen: in der Industrie, im Handel, im Dienstleistungsgewerbe, in Bildungseinrichtungen und auch in Personaldienstleistungsunternehmen wie Personalberatungen und Zeitarbeitsfirmen: Die Berufschancen sind umfangreich.

Anforderungen an angehende Personalsachbearbeiter

Als Personalreferenten bzw. Personalsachbearbeiter sollten Sie Organisationstalent besitzen und kommunikationsstark sein. Sie managen den Einsatz und die Qualifikation des Personals. Unter anderem müssen Sie Bewerbungsgespräche organisieren, Personalakten pflegen, Mitarbeiter motivieren und zwischen Personal und Management vermitteln können. Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein sind für Personalsachbearbeiter unerlässlich.

Die Weiterbildung zum Personalsachbearbeiter

Der Beruf des Personalsachbearbeiters ist kein geregelter Ausbildungsberuf. Häufig geht der Berufswahl eine kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung im Verwaltungsbereich voraus. Hierauf erfolgt eine Weiterbildung zum Personalsachbearbeiter oder Personalreferent. Akademien der Industrie- und Handelskammer sowie weitere Bildungsinstitute bieten entsprechende Lehrgänge und Studienmöglichkeiten an.

Je nach beruflicher Situation kann das Studium oder die Weiterbildung zum Personalsachbearbeiter in Vollzeit oder Teilzeit sowie als Fernstudium oder Fernlehrgang absolviert werden. Für eine erfolgreiche Zukunft nach der Weiterbildung sollten Sie über ausreichend praktische Erfahrung verfügen und Freude am Umgang mit Menschen sowie eine gute Menschenkenntnis mitbringen. Viele Absolventen haben vorher bereits im Personalwesen gearbeitet und möchten durch die Weiterbildung ihre Aufstiegschancen verbessern.

Das durchschnittliche Einstiegsgehalt eines Personalsachbearbeiters beträgt rund 2.100 Euro brutto. Mit zunehmender Erfahrung steigt der Lohn auf durchschnittlich 2.800 Euro brutto an. Die Bezahlung hängt stark von der Branche, der Unternehmensgröße und dem genauen Tätigkeitsumfang des Personalsachbearbeiters ab (Stand 10.2017, Quelle: Gehaltsvergleich.com).

Stellenangebote für Personalsachbearbeiter (m/w/d)

 

Zurück

Willkommen übernimm die Kontrolle über deine Cookies.

Bei Tempo-Team kombinieren wir die Kraft der heutigen Technologie mit der Leidenschaft unserer HR-Experten, um eine menschlichere Erfahrung zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir Cookies. Cookies helfen uns dabei, ein nahtloses Surferlebnis zu bieten, indem die Cookies dich bei jedem Besuch der Website erkennen und unserem Team helfen, zu verstehen, welche Teile der Website für dich am interessantesten sind. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite sind auf "Alle zulassen" eingestellt. Du kannst deine Einstellungen jedoch jederzeit ändern. Bitte beachte, dass du dadurch möglicherweise einige Funktionen verlierst. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

Cookie-Einstellungen Alle akzeptieren

Cookie-Präferenzzentrum

Du befindest dich auf www.tempo-team.com, der Website von Tempo-Team Management Holding GmbH, im Folgenden als "Tempo-Team" oder "wir" bezeichnet. Unsere Website (www.tempo-team.com und ihre Subdomains) verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über deinen Browser auf deinem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, um die Nutzung der Website zu vereinfachen, bestimmte Funktionen zu aktivieren und den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Wir verwenden Cookies, um unseren Website-Besuchern eine bessere Erfahrung zu bieten, Präferenzen zu identifizieren, technische Probleme zu diagnostizieren, Trends zu analysieren und uns allgemein bei der Verbesserung unserer Website zu helfen. Die Informationen in den Cookies beziehen sich auf Ihr Gerät, Ihren Browser und die Art und Weise, wie du unsere Inhalte durchblätterst, und sind nicht mit deinem Namen, deiner Adresse oder deiner E-Mail-Adresse verknüpft. Soweit personenbezogene Daten mit Cookies erhoben werden, werden diese nur gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Unsere Datenschutzerklärung und diese Cookie-Erklärung. Weitere Informationen

Alle akzeptieren
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit die Webseite funktioniert, und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf von dir durchgeführte Aktionen festgelegt, die einer Anforderung von Diensten gleichkommen, z. B. das Festlegen deiner Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies blockiert oder du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil deiner Interessen zu erstellen und dir relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung deines Browsers und Internet-Geräts. Wenn du diese Cookies nicht zulässt, wirst du weniger gezielte Werbung erleben.

Speichern