Jobprofile: Bauingenieur / Bauingenieurin

Jobprofil: Bauingenieur

Als Bauingenieur beschäftigen Sie sich mit der Entwicklung, der Planung und Organisation sowie Realisierung von Bauvorhaben. Es gibt hierbei zahlreiche Spezialisierungen, so dass Sie nach Ihrem Ingenieursstudium im Bauwesen sowohl im Büro und auf der Baustelle als auch in der Bauabnahme oder als Gutachter arbeiten können.

Stellenangebote Bauingenieur (m/w/d)

 

Tätigkeitsbereiche als Bauingenieur

Bauingenieure sind von Anfang an am Projekt beteiligt und arbeiten in der Entwicklung, in der Planung und Kalkulation sowie im mathematischen und statischen Bereich.

Vor Ort ist der Bauingenieur oftmals der direkte Ansprechpartner für Handwerker und Bauherren, die von seinem Fachwissen profitieren und ihre Tätigkeiten auf die Informationen des Bauingenieurs ausrichten.

Der Beruf bringt ein hohes Maß an Verantwortung mit sich. Dies setzt voraus, dass Sie über entsprechendes Knowhow in Ihrem Tätigkeitsfeld verfügen und kompetent Entscheidungen treffen sowie notwendige Handlungen verständlich begründen können.

Im Beruf des Bauingenieurs gibt es viele Spezialisierungsmöglichkeiten. Ob Sie im operativen Geschäft oder im Büro tätig sein möchten, hängt ganz von Ihrer persönlichen Einstellung und der Spezialisierung im Studium sowie im späteren Berufsleben ab.

Sicherheit, Dauerhaftigkeit und Nachhaltigkeit sind drei Grundpfeiler Ihrer Tätigkeit und stehen für alle Entscheidungen, die ein Bauingenieur trifft.

Persönliche Voraussetzungen

Für den Beruf als Bauingenieur sind mathematisches Interesse, Kenntnisse im Baurecht und umfangreiches Wissen im Bereich der Statik unabdingbar. Sie sollten sich mit Zahlen auskennen und in der Lage sein, mathematische Aufgaben mit Präzision zu lösen sowie durch logisches Denken einen geeigneten Lösungsweg zu finden.

Starke Belastbarkeit und der Wunsch große Verantwortung zu übernehmen, gehören zu den persönlichen Voraussetzungen, die Sie bereits im Studium unter Beweis stellen müssen. Dabei sollten Sie neben Ihrem mathematischen Verständnis auch Interesse an der Baubranche generell mitbringen. Denn als Bauingenieur verbinden Sie Ihr rechnerisches Talent mit der Kenntnis von Materialien und ihren Eigenschaften, der Statik und den gesetzlichen Rahmenbedingungen im Baurecht.

Gründlichkeit ist eine wesentliche Voraussetzung für die erfolgreiche Tätigkeit als Bauingenieur. Der Beruf eignet sich daher weniger für Menschen, die Dinge lieber nur oberflächlich betrachten und schnelle Entscheidungen bevorzugen.

Als angehender Bauingenieur sollten Sie:

  • zuverlässig
  • korrekt und präzise
  • tiefgründig
  • überlegt
  • verantwortungsbewusst
  • und mental stark

sein. Denn Sie sind in diesem Beruf Entscheidungsträger und somit dafür verantwortlich, dass Ihre Entscheidung statisch, rechnerisch und rechtlich sicher ist.

Ausbildung

Die Ausbildung zum Bauingenieur erfolgt im Rahmen eines Studiums, in dem Sie sich umfassend im Ingenieurswesen und in der Baubranche bilden. Haben Sie bereits einen Bauberuf erlernt, beispielsweise Maschinenschlosser oder Hochbau- oder Tiefbau-Facharbeiter, können Sie das Ingenieursstudium im Bauwesen auch in verkürzter Form anstreben. Zudem gibt es die Möglichkeit, Bauingenieurwesen als „Duales Studium“ zu belegen. Dabei wird parallel zum Meisterabschluss in einem technischen oder handwerklichen Beruf der Hochschulabschluss "Bachelor of Engineering" erworben.

Mathematik und Statik sowie Baurecht sind bereits im Studium drei wesentliche Grundbausteine. Später kommen dann weiterführende Spezialisierungen hinzu, wie beispielsweise Stahlbau, Massivbau oder Geotechnik, Wasser- und Tunnelbau oder Verkehrs- und Raumplanung.

Nach der bestandenen Ingenieursprüfung können Sie sich als Bauingenieur bewerben und in der Praxis weitere Erfahrungen sammeln.

Das Ingenieursstudium im Bauwesen befähigt Sie zu Tätigkeiten wie:

  • der Bereichs- und Teilbereichsleitung
  • Begutachtung und Prüfung
  • selbstständigen oder freiberuflichen Leistung als Bauingenieur
  • der Bauabnahme
  • der Planung und Entwicklung
  • der Bebauungsplanung
  • der Statik-Begutachtung bei historischen / denkmalgeschützten Gebäuden
  • und der Full Service Leistung für Bauherren und Baufirmen.

Um das Studium zu bestehen, sollten Sie bereits in der Schule gut in Mathematik gewesen sein und über räumliches sowie statisches Vorstellungsvermögen verfügen.

Berufliche Perspektiven als Bauingenieur

Als Bauingenieur finden Sie in den Unternehmen der Baubranche ebenso wie in Planungsbüros oder Behörden eine Anstellung. Sie können sich auch selbstständig machen und Ihre Leistungen in der Planung, in der Begutachtung von Immobilien oder in der Entwicklung von Häusern direkt anbieten.

Als Teilbetriebsleiter, als Organisator oder im produzierenden Bereich und als prüfender Gutachter finden Sie eine große Vielfalt an Einsatzbereichen. Das Bauwesen boomt, sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich wird immer mehr gebaut. Für Sie heißt das, Sie wählen einen zukunftssicheren Beruf in einer Branche, die in der Gegenwart und auch zukünftig eine wichtige Rolle spielt.

In allen Fällen gilt: Durch Ihre Tätigkeit als Ingenieur tragen Sie hohe Verantwortung und treffen Entscheidungen, die maßgeblich über die Stabilität, die Sicherheit und Langlebigkeit eines Bauvorhabens entscheiden.

Einsatzbereiche: Wo arbeiten Bauingenieure?

Als Bauingenieur erschließen sich Ihnen unterschiedlichste Aufgabenfelder. Sie können auf Großbaustellen oder für private Bauherren arbeiten, die Zusammenarbeit mit Architekten und Entwicklern anstreben, als Planer zum Beispiel für die Öffentliche Hand arbeiten oder als Sachverständiger in die Begutachtung gehen und hier Wertgutachten für Bestandsimmobilien erstellen.

Alternativ können Sie sich auf einzelne Bereiche spezialisieren und zum Beispiel im Denkmalschutz und in der Denkmalsanierung tätig werden. Auch im Ausland gibt es zahlreiche interessante Stellenangebote für Bauingenieure aus Deutschland.

Altersgerechte Karriere-Gestaltung

Im Laufe Ihres Berufslebens im Bauwesen können Sie sich in verschiedenen Bereichen spezialisieren und weiterentwickeln. Dadurch entsteht auch die Möglichkeit, dass Sie die Schwerpunkte und Einsatzorte Ihrer Tätigkeit aktiv steuern und verändern.

Nachdem Sie zuerst auf Baustellen gearbeitet und Ihre Fachkenntnis dort unter Beweis gestellt haben, können Sie zum Beispiel mit zunehmendem Alter oder bei gesundheitlichen Einschränkungen eine Bürotätigkeit anstreben und mehr im theoretischen Bereich arbeiten.

Stellenangebote Bauingenieur / Bauingenieurin

Tempo-Team Personaldienstleistungen bietet Ihnen fortlaufend interessante Stellenangebote als Bauingenieur/in sowohl in der direkten Personalvermittlung als auch in der Arbeitnehmerüberlassung / Zeitarbeit.

Nutzen Sie Ihre Chance auf eine Anstellung und interessante Job-Perspektiven bei einem der Top-Personaldienstleister in Deutschland. Informieren und bewerben Sie sich einfach über unsere Online-Jobbörse:

Stellenangebote Bauingenieur (m/w/d)

 

Zurück

Willkommen übernimm die Kontrolle über deine Cookies.

Bei Tempo-Team kombinieren wir die Kraft der heutigen Technologie mit der Leidenschaft unserer HR-Experten, um eine menschlichere Erfahrung zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, verwenden wir Cookies. Cookies helfen uns dabei, ein nahtloses Surferlebnis zu bieten, indem die Cookies dich bei jedem Besuch der Website erkennen und unserem Team helfen, zu verstehen, welche Teile der Website für dich am interessantesten sind. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite sind auf "Alle zulassen" eingestellt. Du kannst deine Einstellungen jedoch jederzeit ändern. Bitte beachte, dass du dadurch möglicherweise einige Funktionen verlierst. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

Cookie-Einstellungen Alle akzeptieren

Cookie-Präferenzzentrum

Du befindest dich auf www.tempo-team.com, der Website von Tempo-Team Management Holding GmbH, im Folgenden als "Tempo-Team" oder "wir" bezeichnet. Unsere Website (www.tempo-team.com und ihre Subdomains) verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über deinen Browser auf deinem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, um die Nutzung der Website zu vereinfachen, bestimmte Funktionen zu aktivieren und den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Wir verwenden Cookies, um unseren Website-Besuchern eine bessere Erfahrung zu bieten, Präferenzen zu identifizieren, technische Probleme zu diagnostizieren, Trends zu analysieren und uns allgemein bei der Verbesserung unserer Website zu helfen. Die Informationen in den Cookies beziehen sich auf Ihr Gerät, Ihren Browser und die Art und Weise, wie du unsere Inhalte durchblätterst, und sind nicht mit deinem Namen, deiner Adresse oder deiner E-Mail-Adresse verknüpft. Soweit personenbezogene Daten mit Cookies erhoben werden, werden diese nur gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Unsere Datenschutzerklärung und diese Cookie-Erklärung. Weitere Informationen

Alle akzeptieren
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit die Webseite funktioniert, und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf von dir durchgeführte Aktionen festgelegt, die einer Anforderung von Diensten gleichkommen, z. B. das Festlegen deiner Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies blockiert oder du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil deiner Interessen zu erstellen und dir relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung deines Browsers und Internet-Geräts. Wenn du diese Cookies nicht zulässt, wirst du weniger gezielte Werbung erleben.

Speichern